fme im Februar

Liebe Freunde des fme,

nun liegt der erste Monat des Jahres 2015 bereits hinter uns, und der Winter schaut doch noch einmal um die Ecke! Wir trotzen Schnee, Regen und Wind mit viel Musik und geselligen Veranstaltungen in gemütlicher Atmosphäre! Die Januar-Kurse sind erfreulich gestartet, das Salonorchester nun unter der musikalischen Leitung von Ulli Schlie und auch der Singkreis hat unter der neuen Leitung von Sabine Weymann vielversprechend für das neue Jahr begonnen. Alle Ensembles, so auch das Akkordeon-Ensemble, werden turnusgemäß fortgesetzt und freuen sich über weitere Interessenten!

Auf folgende Februar-Veranstaltungen möchten wir besonders hinweisen:
Unser Kollege Edin Mujkanovic bietet zwei Vorträge an, davon wurde “England auf den Spuren der Beatles” wegen Krankheit des Dozenten auf Mittwoch, 4.2., 19.30 Uhr in der Volkshochschule Osnabrück (!) verlegt. Hierzu wie auch zur Reise selbst (23.-30.5.) herzliche Einladung, es sind noch Plätze frei!

Musik und Bewegung gehören untrennbar zusammen, wer das ausprobieren möchte, dem sei die Tanz-Improvisation mit Patrizia Bichi empfohlen. Ebenfalls experimentell und ohne Voraussetzung von Notenkenntnissen will die Improvisation für Einsteiger mit Xandra Fritz Lust auf mehr wecken….

Auch zu den Konzerten unserer Kooperationspartner möchten wir einladen:
Konzert des Kammerchores der Universität Uni 7./8.2. (Ralph Vaughan Williams / William Byrd) und dem Concert Remarquable am 16.03.15 (Bach: Ein musikalisches Opfer)!

Wir freuen uns auf Sie und grüßen herzlich
Ihr fme-Team

Veröffentlicht in Berichte | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Neues Jahr – neues Programm

Liebe Freunde des fme,

wir wünschen Ihnen und Ihren Familien ein gesundes, zufriedenes, zuversichtliches und musikerfülltes neues Jahr 2015!

Für Ihr Interesse und Ihre Treue im zuende gehenden Jahr danken wir von Herzen! Es gab so viele schöne Begegnungen und musikalisch wie menschlich bereichernde Stunden, und das war und ist unser oberstes Ziel! Aber dazu gehören immer zwei Seiten, und wir freuen uns, wenn wir Erwartungen und Wünsche Ihrerseits erfüllen oder Ihre Anregungen aufgreifen können. Wir hoffen, dass das auch im neuen Jahr so bleibt!

Unser Programm für die Monate Januar-Juli ist derzeit im Druck und somit nach den Feiertagen als Printausgabe verfügbar. Ferner steht es als pdf-Datei auf unserer Homepage zum Download bereit. Die Homepage ist inzwischen ebenfalls aktualisiert und lädt zum Erkunden ein.

Der Januar startet mit den regelmäßigen Terminen unserer Ensembles und Gesundheitskurse. Besonders hinweisen möchten wir auf die neuen Veranstaltungen “Musik und Literatur” ab dem 14.1., “Sprechen – ausdrucksstark und intuitiv” ab dem 29.1. sowie auf den Vortrag “England auf den Spuren der Beatles” am 21.1.

Noch ein Hinweis: “Musik und Nordic walking findet nicht mehr im Dezember, sondern am 2.1. statt, danach wieder regelmäßig ab 30.1..

Musikalisch-weihnachtlich grüßt herzlich

Ihr fme-Team

Veröffentlicht in Berichte | Hinterlassen Sie einen Kommentar

fme im Dezember 2015

Liebe Freunde des fme,

wie jedes Jahr kommt auch diesmal das Jahresende schneller als gedacht… Im fme wird es weihnachtlich, aber wir blicken auch schon planerisch ins Neue Jahr!

Der Dezember hält noch ein paar interessante Termine bereit: besonders laden wir ein zum Tanzworkshop 1442 und zu Musik und Wahrnehmung 1450 sowie zum Akkordeon-Ensemble, zum Singkreis und zur Stimmbildung für heimliche Sänger! Ein Hinweis: Nordic walking und Musik findet nicht am letzten Freitag im Dezember, sondern am ersten im Januar (2.1.).

Wir hoffen, dass Sie das Halbjahresprogramm Januar-Juli 2015 noch vor Weihnachten in Händen halten bzw. als pdf bekommen, wir arbeiten dran…

Ansonsten wünschen wir Ihnen und Ihren Familien gesegnete Festtage und einen guten Rutsch, bedanken uns für Ihr Interesse am fme in diesem Jahr und hoffen, Sie halten uns auch 2015 die Treue!

Mit weihnachtsmusikalischen Grüßen

Ihr fme-Team

Veröffentlicht in Berichte | Hinterlassen Sie einen Kommentar

fme im November 2014

Liebe Freunde des fme,

goldenes Herbstlaub verlangt nach warmen musikalische Klängen! Auch der November wird im fme alles andere als trist: Wir laden herzlich ein zu einem neuen Improvisationskurs: Tanz-Improvisation (6.11.).

Besonders hinweisen möchten wir neben den Veranstaltungen in Fortsetzung noch auf die Workshops “Veeh-Harfe” und “Musik und Wahrnehmung” sowie auf das Konzert “Lachen machen mit Musik” und den Vortrag “Musikalische Begegnungen zwischen Orient und Okzident“.

Vom 7.-9.11. findet das letzte Streicherwochenende für dieses Jahr statt – Fortsetzung 2015 folgt – und Kurzentschlossene mit Geige oder Bratsche sind noch herzlich willkommen, einige wenige Plätze sind noch frei!

Sie überlegen unserem Verein beizutreten, eine schöne Idee zu unterstützen und gleichzeitig von einigen Vorteilen zu profitieren? Senden Sie uns jetzt eine Beitrittserklärung und werden zum Jahr 2015 Mitglied, nutzen aber bereits für die letzten beiden Monate des alten Jahre alle Vorteile: Vergünstigtes Teilnehmerentgelt bei allen Veranstaltungen des fme, ermäßigter oder freier Eintritt bei den Konzerten unserer Kooperationspartner, wie z.B. der Uni-Musik Osnabrück oder “Concerto Recitativo“. Wir freuen uns, Sie bald persönlich zu begrüßen!

Da sich das Halbjahr schon ganz langsam wieder dem Ende zuneigt, beginnen bei uns auch bereits wieder die Planungen für das kommende Jahr. Wenn Sie Anregungen, Themen oder Ideen haben, lassen Sie uns diese wissen, es wird Ihr(!) Programm!!

Herzliche musikalische Grüße

Ihr
fme-Team

Veröffentlicht in Berichte | Hinterlassen Sie einen Kommentar