Sigrid Heidemann

Die Sopranistin Sigrid Heidemann studierte zunächst Schulmusik an der Universität Osnabrück, danach wechselte sie an die Hochschule für Musik Detmold in die Klasse von Prof. Hildegard Kronstein-Uhrmacher, wo sie ihre Ausbildung mit künstlerischem und gesangspädagogischem Diplom abschloss. Sie gastierte am Landestheater Detmold und als Lieder- und Konzertsängerin. Ein weiterer Schwerpunkt ihrer Arbeit liegt in der Unterrichtstätigkeit. Neben einem Lehrauftrag an der Universität Osnabrück und an der Hochschule Osnabrück betreut sie die gesangliche Ausbildung im Rahmen verschiedener Kirchenmusik C-Kurse in Bielefeld, Paderborn und Osnabrück.

Kommentare sind geschlossen.