Ingrid Neteler

Ingrid Neteler

Percussionistin und Musikpädagogin

Über eine chilenisch-deutsche Band, in der sie zunächst Gitarre spielte, lernte Ingrid Neteler Ende der siebziger Jahre Bongos, Congas und viele Kleinpercussion-Instrumente kennen.Die Begeisterung fürs Trommeln und für lateinamerikanische Musik hat sie gepackt und bis heute nicht mehr losgelassen. Die Congas wurden – dank vieler Lehrer und unzähliger Stunden im Proberaum – zu ihrem Hauptinstrument.

Seitdem hat sie in vielen unterschiedlichen Bands und Percussionsgruppen mitgewirkt. Aktuell sind es die Osnabrücker Bands Cantina (Latin Rock) und InFusion.

In ihrer Tätigkeit als Musikpädagogin arbeitet Ingrid Neteler an Kindergärten, Schulen und anderen Bildungseinrichtungen mit Kindern aller Altersstufen, Jugendlichen und Erwachsenen. Außerdem bietet sie Fortbildungen für Multiplikatoren an.

 

Kommentare sind geschlossen.