1817 • Irish Music – songs, tunes, stories, poems

FREITAG, 2.3. | 19.00 UHR
MELLER STRASSE 149, 49084 OSNABRÜCK

Jérôme Morris, Irish music

Eintritt und Getränk 12 € | fme-Mitglieder 10 €

Jérôme Morris hat Im Laufe seines Lebens Lieder, Geschichten, Instrumentalstücke und Gedichte gesammelt so wie manche Menschen Briefmarken, Bücher, Kunstwerke sammeln, um sie immer wieder mit Freude anzuschauen. Ein Abend mit ihm ist wie eine Reise nach
Irland … Wir begegnen Irlands Geschichte, Musik, Kultur und Literatur. Stippvisiten führen zum Blues, Dylan, Cohen oder Waits.

Der Erzähler in Irland heißt an seanchaí. Jérôme Morris ist ein seanchaí. Er nimmt seine Zuhörer auf eine Reise in die Vergangenheit, seine Vergangenheit , eine Art curriculum vitae …

Somit werden neben dem Gesang von Jérôme
auch die verschiedensten, teils unbekannten Instrumente gespielt, wie Thin Wihistle, Low Flute, Blues Harp, Knopfakkordeon, Bodhràn, Bones, Löffel, Cajon …

Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

Kommentare sind geschlossen.