fme im März

Liebe Freunde des fme,

so viele Sonnenstrahlen Ende Februar lassen uns den Winter fast vergessen, aber trotzdem kommt erstmal der bisher regnerische März: Zeit für bekannte Kurse und etwas Neuem:

Das Salonorchester und der Kammermusikkreis proben an den gleichen Donnerstagen im gewohnten 14-tätigen Rhythmus. Eine musik- und kunsthistorischen Reise in die Ewige Stadt Rom findet ab Samstag statt, wir werden darüber berichten. Das monatliche Treffen von Kaffee Kuchen und Musik am Mittwoch, Musik-Literatur in der fme-Bibliothek am Freitag sowie auch die gute alte LP wird wieder aufgelegt. Seien Sie ebenfalls herzlich willkommen beim dem um eine Woche verschobenen Singkreis am diesmal 4. Freitag im Monat. Bitte beachten Sie die Änderung und sagen diese auch weiter!

Etwas ganz Neues bei uns gibt’s am Ende des Monats: Sie können gemeinsam mit Oliver Schöndube georgische Lieder kennenlernen. Jeder, der gerne singt, kann dazukommen.

Die Life Kinetik mit Walburga Otte wird ab Dienstag, den 30.04. fortgesetzt. Interessierte können sich auch gerne schon dafür anmelden (Kurs-Nr. 1912-2)

Außerdem findet die Orchesterwerkstatt in Ohrbeck zum Thema “Humor, Satire und Parodie” statt, bei dem das Programm etwas verändert wurde. Kurzentschlossende, am liebsten Violinen, könnten sich noch anmelden.

Die geplante Mitgliederversammlung am 24.03. ist auf Mittwoch, den 03. April 19:30 Uhr verlegt worden, alle Mitglieder wurden bereits informiert.

Wir freuen uns auf Sie – egal ob jung oder alt, schon bekannt oder ganz neu dabei. Schauen Sie einfach mal rein und probieren Sie etwas Neues aus!

Mit musikalischem Gruß

Ihr fme-Team

Veröffentlicht in Berichte | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Neues Halbjahresprogramm

Liebe Freunde des fme,

wir wünschen Ihnen allen ein gesundes, zufriedenes und musikalisches Jahr 2019 und freuen uns, mit dem neuen Halbjahresprogramm dafür vielleicht die eine oder andere Idee liefern zu können! Sie finden es hier als pdf-Datei, die auch gerne in jeweiligen Netzwerken weitergegeben werden kann, ferner steht es auf unserer homepage zum download bereit, und als Druckversion können Sie es per Post über unsere Geschäftsstelle erhalten oder finden es als Auslage z.B. in den Sparkassen-Filialen Osnabrück.

Der Januar beginnt mit den gewohnten regelmäßigen Kursangeboten, in die Interessierte aber jederzeit einsteigen können.

Nach dem erfreulichen Schnupperkurs im vergangenen Halbjahr beginnt im Januar ferner ein ausführlicherer Life-Kinetik-Kurs, zu dem wir herzlich einladen!

Besonders hinweisen möchten wir auf die Orchesterwerkstatt vom 20.-24.3., hier ist der von Haus Ohrbeck vorgegebene Anmeldeschluss 20.1. zu beachten.

Auch für die Rom-Reise, die auf jeden Fall vom 9.-16.3. stattfinden wird, nehmen wir gerne Anmeldungen entgegen.

Für Fragen und Informationen, Anregungen, Ideen und Impulse sind wir auch in diesem Jahr telefonisch, per Mail oder in unserer Geschäftsstelle für Sie da. Wie wäre es zum Beispiel außer dem Kursangebot mit ein paar Stunden Instrumental- oder Gesangsunterricht?  Oder mit einer Mitgliedschaft, von der  Sie das ganze Jahr über profitieren? Warum nicht mit neuem Schwung jetzt zu Jahresbeginn? Sprechen Sie uns gerne an!

Wir freuen uns auf viele interessante Veranstaltungen und Begegnungen mit Ihnen und für Sie

Ihr fme-Team

Veröffentlicht in Berichte | Hinterlassen Sie einen Kommentar

fme im Dezember 2018

Liebe Freunde des fme,

“Advent, Advent, die erste Kerze brennt….”  in der Tat, wir sind schon im letzten Monat des Jahres angelangt! Mitglieder und Dozent*innen haben sich bei der traditionellen Adventsfeier bereits vorweihnachtlich eingestimmt. Auch einige Veranstaltungsangebote in diesem Monat tragen dem Rechnung, so der Workshop “Vierhändige Weihnachtslieder am Klavier“, “Kaffee, Kuchen und Musik“, “Musik-Literatur” oder die “gute alte LP“. Auch unsere Ensembles treffen sich im gewohnten Rhythmus, so der Kammermusik-Kreis, das Salonorchester und der Singkreis. Empfehlenswert ist auch der Schnupperkurs “Percussion try and play“, der an je einem Abend Stabspiele und Latin-Percussion vorstellen wird. Der wöchentliche Kurs “Yoga und Gesang” sowie “Nordic walking und Musik” am letzten Freitag im Monat stehen weiterhin allen Interessierten offen.

Bereits heute laden wir herzlich ein zum Streicherwochenende im Februar sowie zur Orchesterwerkstatt im Haus Ohrbeck im März, für beide Kurse bitten wir aus Planungsgründen um Anmeldungen bis zum 21. Januar.

Auch für die Exkursion “Rom hören und sehen” vom 9.-16.März nehmen wir gerne Anfragen und Anmeldungen entgegen, hierzu finden Sie einen separaten Flyer mit näheren Informationen auf unserer Homepage.

Suchen Sie noch ein “musikalisches Geschenk” für Ihre Lieben? Wie wäre es mit einem Veranstaltungs- oder Unterrichtsgutschein? Sprechen Sie uns gerne an!

Das Halbjahresprogramm 2019/1 ist in Arbeit und wird Sie zum Jahreswechsel erreichen.

Ab Januar wird ein(e) Partner(in) für vierhändiges Klavierspiel unter Anleitung gesucht (Niveau: untere Mittelstufe), fragen Sie gerne in unserer Geschäftsstelle nach.

Unser Salonorchester würde sich im neuen Jahr über Mitspieler(innen) mit Violine, Cello und Cajon freuen. Wäre das etwas für Sie?

Nun wünscht Ihnen das ganze fme-Team eine besinnliche Adventszeit und ein gesegnetes Weihnachtsfest sowie ein gesundes und zufriedenes Neues Jahr.

Wir danken für Ihr Interesse und Ihre Treue und freuen uns auf viele schöne Begegnungen im Jahr 2019!

Ihr fme – Team

Veröffentlicht in Berichte | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Life Kinetik®

!Start verschoben auf das 1. Halbjahr 2019!

Liebe Freunde des fme,

Walburga Otte bietet die Life Kinetik auch im nächsten Halbjahr wieder wöchentlich im fme an.

Der Kurs wird als Block angeboten, die Termine werden noch bekanntgegeben.

Bei Interesse können Sie sich gerne jetzt melden, am liebsten per mail oder Sie rufen uns einfach an. Gerne senden wir Ihnen auch unseren monatlichen Newsletter, dann verpassen Sie auch keine andere Veranstaltung.

Für weitere Fragen stehen wir gerne zur Verfügung und wir freuen uns auf Ihr Interesse.

Mit musikalischen Grüßen

ihr fme-Team

Veröffentlicht in Berichte | Hinterlassen Sie einen Kommentar