fme im April

Liebe Freunde des fme,

ein Blick in das Veranstaltungsprogramm dieses Halbjahres zeigt, dass der April ein Monat voller interessanter fme-Angebote ist – vielleicht ist auch etwas für Sie /Euch dabei?

Das würde uns freuen, denn die Themen sind weitgehend auf Anregungen aus Teilnehmerkreisen heraus entstanden: Neben den turnusmäßigen Aktivitäten im Salonorchester, Akkordeonensemble, Stimmbildung und Singkreis, wo ein Neueinstieg jederzeit möglich ist, laden wir besonders herzlich ein zum Vortrag “Musik rund um die Ostsee” am 7.4., zum Workshop “Musik und Wahrnehmung” ab 13.4., “Singen-Sprechen-Selbstbewusstsein” ab 16.4., “Meridian-Klopftechniken im (musikalischen) Alltag” ab 22.4. und zum “Clownskonzert – Lachen machen mit Musik“, das aufgrund der großen Nachfrage am 24.4. wiederholt wird.

Unsere Mitglieder möchten wir an die Mitgliederversammlung am Sonntag, den 12.4. um 15.00 Uhr in der Meller Straße 149 erinnern und bitten um eine kurze Nachricht, wenn wir mit Ihrer/Eurer Teilnahme rechnen können.

Gerne weisen wir auf folgende Veranstaltung unseres Kooperationspartners in der Reihe “concerto recitativo” hin: “Schläft ein Lied in allen Dingen..” am 4. Mai im Steigenberger Hotel Osnabrück!

Mit herzlichen musikalischen Ostergrüßen
Ihr fme-Team

P.S.: In den letzten Monaten sind wir auch wieder aktiver auf unserer Facebook-Seite. Besuchen Sie uns gerne!

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Berichte und getaggt als . Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.