fme im Februar

Liebe Freunde des fme,

nun liegt der erste Monat des Jahres 2015 bereits hinter uns, und der Winter schaut doch noch einmal um die Ecke! Wir trotzen Schnee, Regen und Wind mit viel Musik und geselligen Veranstaltungen in gemütlicher Atmosphäre! Die Januar-Kurse sind erfreulich gestartet, das Salonorchester nun unter der musikalischen Leitung von Ulli Schlie und auch der Singkreis hat unter der neuen Leitung von Sabine Weymann vielversprechend für das neue Jahr begonnen. Alle Ensembles, so auch das Akkordeon-Ensemble, werden turnusgemäß fortgesetzt und freuen sich über weitere Interessenten!

Auf folgende Februar-Veranstaltungen möchten wir besonders hinweisen:
Unser Kollege Edin Mujkanovic bietet zwei Vorträge an, davon wurde “England auf den Spuren der Beatles” wegen Krankheit des Dozenten auf Mittwoch, 4.2., 19.30 Uhr in der Volkshochschule Osnabrück (!) verlegt. Hierzu wie auch zur Reise selbst (23.-30.5.) herzliche Einladung, es sind noch Plätze frei!

Musik und Bewegung gehören untrennbar zusammen, wer das ausprobieren möchte, dem sei die Tanz-Improvisation mit Patrizia Bichi empfohlen. Ebenfalls experimentell und ohne Voraussetzung von Notenkenntnissen will die Improvisation für Einsteiger mit Xandra Fritz Lust auf mehr wecken….

Auch zu den Konzerten unserer Kooperationspartner möchten wir einladen:
Konzert des Kammerchores der Universität Uni 7./8.2. (Ralph Vaughan Williams / William Byrd) und dem Concert Remarquable am 16.03.15 (Bach: Ein musikalisches Opfer)!

Wir freuen uns auf Sie und grüßen herzlich
Ihr fme-Team

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Berichte. Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.