fme im Juli 2015

Liebe Freunde des fme,

“… in einem kühlen Grunde…”, so könnte ein passendes Lied bei hochsommerlichen Temperaturen und mit viel Vorfreude auf die schönste Urlaubszeit des Jahres lauten.

Auch das fme wird ab Ende Juli bis Ende August Urlaub nehmen: Das Büro ist in dieser Zeit nur selten besetzt. Wohl sind wir aber telefonisch per AB oder per Mail zu erreichen, wir antworten dann sobald wie möglich. Ab dem 28.08. sind wir gewohnt erreichbar.

Bevor es so weit ist, lohnen sich ein paar letzte Veranstaltungen, die Sie gewohnt im Überblick auf der rechten Seite finden. Besonders weisen wir auf das Konzert am 12. Juli imBotanischen Garten (!) hin: Am Sonntag, den 12.7. treffen sich um 16h zwei Saxofonensembles im Rahmen der Reihe SonnTAKTE am Atrium am Regenwaldhaus zur “Gartenmusik”

Das Ensemble „Saxodie“ probt am „Forum für musikalische  Erwachsenenbildung“ e.V. an der Meller Straße, „Saxpression“ ist ein Erwachsenen-Ensemble der Musik&Kunstschule der Stadt Osnabrück.

Auf dem Programm stehen unterhaltende Arrangements und Originalkompositionen querbeet aus der Musikgeschichte.

Durch den Kontakt der Leitenden Dimitri Suslov und Katharina Betten findet dieses lang geplante Treffen nun endlich statt, und dass an einem so schönen Ort,

wo Sie und Ihr herzlich eingeladen sind/seid, auf den Stufen zu picknicken.

Bei schlechtem Wetter findet man uns oberhalb des Regenwaldhauses im neuen Bohnenkamphaus im Helikoniensaal!

Wir freuen uns, Sie auch im Juli bei unseren Veranstaltungen zu begrüßen.

Unser neues Programm wird bald fertig sein. Wir werden uns dann mit einem “Sonder-Newsletter” bei Ihnen melden. Freuen Sie sich auch im 2. Halbjahr auf interessante und neue Ideen!

Allen Reisenden und Daheimbleibenden eine schöne sommerliche Zeit

wünscht
Ihr fme-Team

P.S.: In den letzten Monaten sind wir wieder aktiver auf unserer Facebook-Seite. Besuchen Sie uns gerne!

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Berichte. Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.