fme im März 2015

Liebe Freunde des fme,

“Der Frühling naht mit Brausen…”, so heißt es in einem wunderschönen Mendelssohn-Lied (op. 71, Nr.2), und die Krokusse setzen die ersten Farbtupfer im Garten! Frühling und Musik gehören einfach zusammen, und so laden wir herzlich ein zu unseren Veranstaltungen im März!

Besonders hinweisen möchten wir auf “Chorwissen für die Hosentasche” am 7.3., Anmeldungen nur noch bis Donnerstag, 05.03. möglich!
The spirit of gospel” am 15.3.,”Klaviervier- bis achthändig und an zwei Klavieren” am 21.3. sowie auf das Bläserwochenende vom 27.-29.3. Alle fortlaufenden Kurse finden wie angegeben statt, nur das Salonorchester verschiebt sich ab dem 26.3. auf einen geänderten vierzehntägigen Rhythmus. Hierzu sind interessierte Instrumentalisten herzlich eingeladen, der Einstieg ist jederzeit möglich!

Ferner möchten wir auf die “Concerts Remarquables” am 14.3.2015 unter dem Titel “I have a dream” in Lingen sowie am 16.3. zu Bachs “Musikalischem Opfer” im Steigenberger Hotel Osnabrück hinweisen.

Nähere Informationen finden Sie wie immer auf unserer homepage, oder kontaktieren Sie uns gerne per E-Mail oder Telefon! Wir freuen uns auf Ihr Interesse!

Mit musikalischen Grüßen
Ihre fme-Team

P.S.: Wenn Sie noch etwas Zeit und Lust auf eine kleine musikalische Knobelei haben – passend zur Oscar-Verleihung: Wie gut kennen Sie sich mit Oscar-prämierter Filmmusik aus? Finden Sie es heraus!

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Berichte. Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.