fme im Mai 2014

 Liebe Freunde des fme,

“Der Mai ist gekommen, die Bäume schlagen aus…!” – das wohl bekannteste Frühlingslied des Osnabrücker Komponisten Justus Wilhelm Lyra ist blühende Realität geworden, und das gibt uns Schwung für den Alltag und die schönen Dinge der Freizeit!

Auch das Mai-Programm des fme möchten wir Ihnen ans Herz legen: die regelmäßigen Angebote finden auch in diesem Monat statt, aber besonders hinweisen möchten wir auf das neue, vielversprechend gestartete Salonorchester  und den

Tagesausflug zum Kloster Loccum 250px-Kloster_Loccumund ans Steinhuder Meer. (Für letzteres nehmen wir bis zum 11. Mai noch Anmeldungen entgegen, einige wenige Plätze sind noch frei).

Der Vortrag über Frédéric Chopin muss leider ausfallen und auf den September 2014 verschoben werden. Bei Interesse melden Sie sich bei uns. Wir informieren Sie gerne über den neuen Termin, sobald er feststeht.

Die Konzerte unserer Kooperationspartner:

Die Veranstaltungen der Universitätsmusik entnehmen Sie bitte dem neuen Flyer.
Wir weisen hin auf ein Konzert der Reihe Concerto Recitativo am 18.5. in der Lengericher Stadtkirche.

Genießen Sie den “Mozart des Kalenders” (Erich Kästner), wir freuen uns auf Sie!

Mit blühenden Grüßen
Ihr fme -Team

P.S.: … … im Video des Monats singt Dietrich Fischer-Dieskau “Im Frühling” von Franz Schubert.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Berichte. Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.