fme im Mai

Liebe Freunde des fme,

der “Wonnemonat Mai” ist auch ein vielbesungener und mit herrlicher Musik bedachter Monat! Lassen wir unsen Frühlingsgefühlen also musikalisch freien Lauf…

Das fme bietet in diesem Monat neu an: ein Hör-Workshop “Die gute alte LP” und eine “Tanz-Improvisation”, dazu herzliche Einladung!

Weitergeführt, aber stets offen für neue Interessierte ist die “Stimmbildung für heimliche Sänger”, ferner proben wie gewohnt das Akkordeon-Ensemble, das Salonorchester, das Schlagzeugensemble “Percussion Playground” und der “Singkreis”. Bei allen Ensembles können Sie jederzeit einsteigen!

Unser Konzert-Kooperationspartner “Universitätsmusik” bietet im Mai zwei besondere Konzerte mit dem Gastensemble “Seicentonovecento” aus Rom unter der Leitung von Flavio Colusso, und wir laden herzlich ein zu einer Begegnung mit alten und neuen Meistern bei dieser “Musikalischen Italienischen Reise”!
Als fme-Mitglieder genießen Sie freien Eintritt, alle anderen zahlen 7,50 €, Schüler und Studierende frei.

Zu “Bilder einer (Sonder-) Ausstellung; Mussorgskij … Maler mit Tönen”  lädt Concerto Recitativo am 23. Mai ein. Fme-Mitglieder zahlen den ermäßigten Eintrittspreis.

Wir freuen uns auf Sie!
Mit musikalischen Grüßen
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Berichte. Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.