fme im September

Liebe Freunde des fme,

wir laden herzlich ein zu einem reichhaltigen Veranstaltungsangebot im Monat September!

Als neues Thema sind  “Entspannungsmethoden für Musiker” mit Judith Zimmermann im Programm, ein erster Infoabend findet am 17.9. statt. LifeKinetik mit Walburga Otte und Meridian-Klopftechniken mit Ulla Kalberg dienen ebenfalls dem körperlichen und seelischen Wohlbefinden.

Bei der “Stimmbildung für heimliche Sänger” mit Sigrid Heidemann und Cirlce Songs sowie Georgische Lieder mit Oliver Schöndube wird die Stimme aktiviert. Leider haben sich zu wenig Teilnehmer gefunden für “Singen-Sprechen-Selbstbewusstsein

Gemütlich und anregend wird es wie immer bei “Kaffee, Kuchen und Musik” mit Ruth Müller, bei Musik-Literatur und der guten alten LP mit Claudia Kayser-Kadereit. Und dann sind da noch unsere Ensembles, bei denen man jederzeit schnuppern und einsteigen kann: das Salonorchester, der Kammermusik-Kreis, der Singkreis und der Ukulele-Treff.

Am 9.9. sind wir zu Gast bei Edvard Grieg, Claudia Kayser-Kadereit lässt uns den großen norwegischen Komponisten in Wort, Ton und Bild in seinem Heim auf Troldhaugen lebendig werden.

Wir freuen uns auf Sie und hoffen, etwas aus unserem Angebot trifft auf Ihr Interesse!

Spätsommerliche Grüße sendet

Ihr fme-Team

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Berichte. Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.