1905 • Salon-Orchester

DONNERSTAGS, 14-TÄGIG | 17.00 – 19.00 UHR
10.1. | 24.1. | 7.2. | 21.2. | 7.3. | 21.3. | 4.4. | 18.4. !|24.05!/ 2.5. | 16.5. | 13.6. | 27.6.
Wiederbeginn nach den Sommerferien am 21.8.

MELLER STRASSE 149, 49084 OSNABRÜCK

Zielgruppe Instrumentalisten mit Ensembleerfahrung und Interesse an diesem Genre

Dozentin Tatiana Liakh

Teilnahmeentgelt pro Termin 9 € | fme-Mitglieder 7 €

Besetzung Violinen | Viola | Cello | Kontrabass
Flöte | Klarinette
Trompete | Horn | Kornett | Posaune
Harmonium | Akkordeon
Gitarre | kleines Schlagwerk

Anmeldung erbeten!

Wir laden ein, Schätze der Salonmusik des ausgehenden 19. Jahrhunderts in variabler Besetzung zu heben! Dieses Genre der Unterhaltungsmusik reicht von Bearbeitungen klassischer Vorlagen über unterhaltsame Salonstücke bis zum Charakterstück und von einfach bis virtuos. Zunächst orientieren wir uns an eher kleineren Besetzungen und
an Musik der Kaffeehausatmosphäre.

Das fme verfügt über eine umfangreiche Notensammlung mit Salonmusik, die zum Klingen gebracht werden möchte!

Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

Kommentare sind geschlossen.