1917 • Werkeinführung in Felix Mendelssohn Bartholdys ELIAS

FREITAG, 12.4. | 19.30 UHR
MELLER STRASSE 149, 49084 OSNABRÜCK

Zielgruppe alle Interessierten

Vortrag UMD Dr. Claudia Kayser-Kadereit

Teilnahmeentgelt 5 € | fme-Mitglieder 3 €

Solisten, Chöre und Sinfonieorchester der Universität führen das Oratorium ELIAS am Montag, 15.4 in Osnabrück und Dienstag 16.4. in Ibbenbüren auf. In Wort, Bild und Ton wird dieses Spätwerk Mendelssohns vorgestellt. Dabei wird der dramatischen Konzeption, der inhaltlichen Aussage, dem Wort-Ton-Verhältnis, der Instrumentierung und der  ungebrochenen Faszination der Musik nachgespürt. Hörbeispiele, Briefe Mendelssohns, Aussagen von Zeitzeugen und spätere Rezensionen runden das Bild ab.

Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

Kommentare sind geschlossen.