1930 • Konzentration statt Lampenfieber

MITTWOCH, 16.10. & 23.10. | 18.00 – 19.30 UHR

MELLER STRASSE 149, 49084 OSNABRÜCK

Zielgruppe Wer sich gelassen sammeln möchte

Dozentin Ulla Kalberg, Diplom-Pädagogin

Teilnahmeentgelt zwei Termine: 24 € | fme-Mitglieder 20 €

Musik ist Sprache des Gefühls. Das kann ich vermitteln, wenn ich bei mir bin und konzentriert und gesammelt bei der Musik.

„Aber wenn ich doch außer mir bin vor Lampenfieber, Angst habe, mich zu verlieren?“

Viele haben erlebt, wie schwer es ist, authentisch zu sein, stattdessen ist man dann steif oder voller Unruhe. Mehr beim Publikum als bei sich. Mit Meridian-Klopftechniken gebe ich Ihnen bewährte praktikable Mittel an die Hand zur Konzentration auf sich und das, was Sie präsentieren.

Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

Kommentare sind geschlossen.