1939 • Ton und Zahl, Akkord und Harmonie

MONTAGS | 19.30 – 21.00 UHR
28.10. | 11.11. | 25.11.

MELLER STRASSE 149, 49084 OSNABRÜCK

Zielgruppe alle Interessierten, Notenlesen erwünscht,
Vorkenntnisse in Harmonielehre sind nicht erforderlich

Dozentin UMD Dr. Claudia Kayser-Kadereit

Teilnahmeentgelt 3 Termin 36 € | fme-Mitglieder 30 €

Harmoniefolgen, ja einzelne Akkorde berühren uns zuweilen magisch und geheimnisvoll, dabei ist die klassische Harmonielehre keineswegs eine Geheimwissenschaft, sondern beruht auf klaren Regeln von Tonkombinationen.

An drei Abenden versuchen wir, anhand von Bach-Chorälen und Telemann-Sonaten die Grundstrukturen von Drei- und Vierklängen sowie ihre Verbindungen zu verstehen, um die Musik anschließend mit „wissender Freude“ umso mehr zu genießen.

Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

Kommentare sind geschlossen.